Energie-Trance-

Systemische Arbeit

und Channelings

Energiearbeit

Für mich bedeutet Energiearbeit einen sehr vielseitigen und tiefgehenden Zugang zu Menschen zu erleben – in den feinstofflichen Bereich, die Aura und das „Nichtsichtbare“.
Ich verbinde dabei all das Gelernte aus vielen verschiedenen energetischen Behandlungsbereichen mit intuitiven Botschaften aus meinem Innersten und lasse mich davon in meinen Behandlungen leiten.

Trancearbeit (u.a. Rückführungen)

Viele von uns erleben massive Blockaden in ihrem Leben, die in verdrängten Kindheitserlebnissen, Situationen im Mutterleib (z.B. Ablehnung des Ungeborenen), oder aber in karmischen Verstrickungen liegen, die bisher noch keine Auflösung erfahren haben.

Wesentlich ist das, was im „Hier und Jetzt“ blockiert, zu erkennen und in dem Ausmaß aufzulösen, in dem Du es JETZT zulassen kannst, um ganz „Du selbst zu sein“ und Deine Lebensträume zu verwirklichen.

Mit Klangschalen und Tranceinduktionen helfe ich Dir tiefer in Dein Unterbewusstes vorzudringen, um Dich liebevoll auf diesem Weg der Erkenntnis zu unterstützen, blockierende Energien aufzulösen, zu transformieren und durch „Neues“ zu ersetzen.

Ich bevorzuge es, nur aus dem Moment heraus kurz im blockierten Thema einzutauchen, um es unmittelbar in eine neue Perspektive zu verwandeln und damit einen neuen Weg zu beschreiten, immer in dem Ausmaß, in dem Transformation JETZT möglich ist.

Systemische  Aufstellungsarbeit
„Bewegungen der Seele“

Bei meinem Ansatz geht es um die Öffnung der Seele dem gegenüber, was sich im Moment zeigt, um absichtslos - aus einer „inneren Leere“ heraus - an das heranzugehen, was für den Menschen notwendig erscheint. Wenn ich mich als Begleiterin dieser Aufstellung dem „Feld der Seele“ öffne, kann sich dieses sowohl dem Menschen mit seinem Anliegen, als auch bei der Arbeit in der Gruppe, den Darstellern zeigen und daraus dann die „Bewegungen der Seele“ ermöglichen. Es geht darum, den Raum für ganz subtile Bewegungen zu öffnen, um zu erkennen wo die Lösung hinführen sollte. Diese Seelenbewegung kommt eher nonverbal zustande, ermöglicht aber auch, - in gewissen Situationen -, Sprache und Dialoge zwischen den Rollenspielern oder in der Einzelarbeit zwischen dem Klienten und dem, was sich zeigt, zuzulassen.

In dieser Form der Aufstellungsarbeit geht es um ein sehr reduziertes Aufstellen von wenigen Darstellern für das System des Klienten. Es werden nicht nur Darsteller für Personen aus dem Familiensystem aufgestellt, sondern auch Aspekte, wie die LIEBE, die VISION, der TOD u.a., um zu sehen wie diese auf das Ganze wirken. Am Ende steht auch nicht unbedingt ein perfektes Lösungsbild. Manchmal genügt es, der Seele des Menschen den Weg zur Lösung zu ermöglichen.

Mein Zugang liegt derzeit verstärkt in der Einzelarbeit, bei der ich mit oft verdeckten Symbolen an das Ganze herangehe, um dem Unterbewussten ein weites, offenes Feld zu ermöglichen und Heilung in Gang zu setzen. Bevorzugt arbeite ich mit den Menschen auch in der Natur (wie hier am Meer oder bei meinem Kraftplatz mit den kanarischen Pinien), da uns diese oftmals eine perfekte Umgebung bietet und mit allem, was sie uns zeigt und zur Verfügung stellt, viele Symbole (Steine, Zapfen, Holz) für die Arbeit anbieten kann.

Channelings

Durch meine tiefe Verbindung zur geistigen Welt, ist mir oftmals die Möglichkeit gegeben, Botschaften für die Menschen, die sich mir anvertrauen, zu empfangen. Diese sehe ich als wertvolle Ergänzung zu meiner sonstigen Begleitung. Ich empfehle dabei immer, nur das anzunehmen, was mit dem eigenen Herzen in Resonanz geht.

Gerne nehme ich solche Botschaften bei Bedarf auch auf, damit sie wiederholt angehört werden können.

© 2018 Alexandra Luna Vidal

Homepage by

  • Facebook Social Icon