top of page
Suche
  • AutorenbildAlexandra Luna Vidal

Heilsame Retreats


Jetzt habe ich mich schon 3 Monate nicht mehr über diesen Weg gemeldet, da nach meiner anfänglichen Freude über ein neues Ankommen in einem Zuhause auf "meiner Insel" meine Desillusionierung erkennbar wurde...von Weihnachten zum Oster-Vollmond!

Ich habe letztes Jahr auf meiner Reise nach erneuter Heimatsuche – auf La Palma krankheitsbedingt hängen geblieben – unter Druck, krank und schnell, schnell eine Finca gekauft, habe geschafft in 3 Monaten alles wunderschön herrichten zu lassen, um die Büchse der Pandorra sauber beziehen zu können, hatte die allerbesten Arbeiter und Helfer, die ich mir wünschen konnte an meiner Seite gehabt, bin im September 2023 eingezogen, bekam im Dezember unerwartet einen großen Hund, der hier zum Schutz schon wichtig scheint, und viele andere Herausforderungen, die es hier zu bewältigen gibt.


Das, was hier mein Herz erfüllt, ist meine Herzensarbeit, die ich gerade ein zweites Mal in 5 Jahren wieder aufbaue. Dafür bin ich wirklich dankbar!


Ich darf Menschen intensiv als Wegbegleiterin und Wegweisende in Heilung und Transformation bringen, ich liebe das Zusammenkommen mit wunderbaren Menschen in Gruppen, in denen wir gemeinsam ein heilsames Feld aufzubauen vermögen - meine systemische Arbeit, mein intuitives Sein im heilsamen Feld als Kanal für etwas viel Größeres (ob durch Energiearbeit, Coaching, Hypnosearbeit oder sonstige Möglichkeiten) ist das Geschenk in meinem Leben.

Ich hole den Menschen dort ab, wo er sich gerade befindet und helfe als Katalysatorin den Wandlungsprozess zu erreichen, wenn dieser Mensch auch wirklich bereit ist, zu reflektieren, Selbsterkenntnis zu leben und in die Eigenverantwortung zu gehen. Opfer-Kläger Klienten, die die Schuld ihrer Lebensthemen bei anderen suchen und zu finden glauben, kann und will ich nicht begleiten – es ist schade um deren Geld und unsere Zeit. Ich bin glücklich, wenn ich vor allem auch junge Menschen nach einem Retreat bei mir strahlend von dannen ziehen sehe und das Gefühl habe, dass wirklich viel Heilung geschehen durfte. Ich habe mir immer schon gewünscht, junge Menschen zu begleiten, damit sie freier und entlasteter in ihre Zukunft kommen, bevor vieles an ihre Kinder weitergegeben wird. Und ich begleite ebenso gerne Menschen der älteren Generation, die noch höhere Bewusstheit und Heilung ihrer alten unbearbeiteten Themen erleben wollen.

Meine Generation und unsere Ahnen mussten sich noch durch viele schmerzhafte Themen bewegen, während unsere Kinder und Kindeskinder schon wesentlich früher den Prozess des Erwachens erleben können – und viel schneller. In meiner Herzensarbeit darf „Alexandra“ zurücktreten, da herrscht pure Liebe und Klarheit, im Alltag ist es oftmals anders...wie bei Chiron, dem verwundeten Heiler…


Und so ich habe beschlossen, nun im Monat April, beginnend mit dem Osterfest, mein eigenes heilsames Retreat zu erleben – an diesem neuen, doch auch als OASE friedvollen Platz endlich zur Ruhe zu kommen, nach innen zu kehren, mich mehr zu entspannen , so gut ich das kann, die Herausforderungen in Gottes Hände zu legen und im juridischen Außen zu regeln, was möglich ist – mit dem großen Wunsch nach Gerechtigkeit!... und zu spüren und zu erfahren, WO ich wirklich hingehöre. Ich nehme dankbar an, was ist, mache das Allerbeste daraus und bin doch bereit, zu gehen, wenn das Leben mir ein Tor in eine neue Zukunft, an einem neuen Lebensplatz öffnen möchte – um noch ein tiefes Gefühl des Ankommens zu erfahren – offen für alles, was da kommen darf – oder in Frieden hier zu verweilen.


Im Moment ist auf unserer Mutter Erde wirklich viel los – viel Aufbruch, Umbruch, Zusammenbruch der alten Strukturen, Neubeginn auf allen Ebenen … lassen wir uns gut führen und seien wir bereit, zu empfangen, was uns noch erwartet, jeden einzelnen von uns und das Kollektiv der Menschen.

Lasst uns mit friedvollen Absichten darauf zugehen.

Möge es Dir gegeben sein , die Ostertage auch zu nutzen, um Dir ein heilsames Retreat zu ermöglichen... in LIEBE und FRIEDEN.

Von Herzen Eure Alexandra Luna


TAUSEND DANK AN ALEXANDER FÜR DIESES WERTVOLLE FEEDBACK:



392 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Aufbruch ins Neue

Comments


bottom of page