Suche
  • Alexandra Luna Vidal

VERGANGENHEIT Gegenwart Zukunft

Aktualisiert: Nov 16



V ERGANGENHEIT

Gezeugt, nicht abgetrieben

V orkämpferin, die lebt und auch geboren wird

V erlassen, abgegeben, V erlogenheit um sie

V erwöhnt und auch zugleich geschlagen

Vom Vater Vergessen, Verleugnet, Vergewaltigt, Verkauft, Verleumdet

Am Körper Verstümmelt

Schmerzen, Schlaflosigkeit schon in der Kindehiet,

in der Verlorenen Jugend


ABER SIE LEBT

beruhigt mit Schmerztabletten und Tranquilizern


V erweigerung von allen hinzusehen

Kindheit und Jugend verdorben

V orkämpferin, die LEBT

Und bloß gebrochen, nicht zerbrochen wurde

Die Mutter Verweigert hinzusehen, zu erkennen

Ist selbst Täterin, Viel zu jung und unbedarft,

selbst instabil - sie musste für die Mutter auch da sein

Vom ersten Partner nach dem Vater schwanger

Vom Vater zur Abtreibung geschickt


ABER SIE LEBT

mit Schmerzen Tag für Tag


VERLIEBT – die große Liebe

Jahrelange V erfolgung, Stalking

Der Verückten Vorgängerin

Vielleicht wurde ihr Hoffen doch genährt mit Sex?

Er leugnet es

Verheiratet und kurz auch glücklich

Zwei wundervolle Kinder

Dem schlechten Vorbild erlegen

Unfähig zu bleiben

Vom Vater Verleumdet ,

er war von hr besessen und gönnte sie nicht einem anderen

Verzweifelt verlässt sie den geliebten Mann

Ihre große Liebe


ABER SIE LEBT

mit Schmerzen


Und die VERGANGENHEIT holt sie ein

Verarbeitung und Verzweiflung

Verlorenene Kindheit, verlorene Jugend, verlorene Liebe, verlorene Ehe

Verlorene Kinder einer Verlorenen Mutter

Der Vater der Kinder

Ihr Fels in der Brandung


SIE LEBT oftmals am Rand des Abgrunds


Verzweifelt suchend nach ZUHAUSE

Nach Geborgenheit, nach Schutz

Verrücktes Leben

Ein weiteres Kind Verloren – fehlgeboren

Vom Vater des Kindes, dem scheinbar guten Freund,

Verlassen am Tag nach der Zeugung


Verliebt erneut verliebt

Sich selbst Verlierend und Verzweifelt

Verlässt sie den Narzissten nach einem Jahr

um sich zu retten

Zu vielen Versuchungen des Wahnsinns erlegen


ABER SIE LEBT

In Schmerzen und Schlaflosigkeit


Unfall in Felsen und am Ozean

Dem Tode nahe fällt sie ins Vergessen

Nur kurz und sie Erwacht

Sie überlebt dort unten alleine

und rettet sich selbst


SIE LEBT

dankbar in Krankenhäusern und Rehabilitation

dort erstmals geborgen , genährt

Sie muss funktionieren

Und erfährt Verwandlung

Wird endlich ihren Kindern

Gute MUTTER

Sie können Vergeben, weil sie sich selbst

Verändert und Verwandelt in LIEBE

Unendliche Dankbarkeit für diese Kinder

Die Geschenke des LEBENS an sie

SIE LEBT

Nach zwei Jahren wieder hergestellt

kann sie ihr Bein bewegen

Die Ärzte sehen es als Wunder

Sie hat gar starke Geisteskräfte

die Heilerin, die nu sich selbst gut heilen konnte

Sie tanzt wieder und macht ihr Yoga und....

Für andere im Rehazentrum war sie ein Vorbild

ihrer Heilungskraft

tanzt für die anderen

den TANZ DER HEILUNG

um Mut zu machen


SIE LEBT

In Schmerzen und Schlaflosigkeit

Tapfer und mutig

Verwandelt sich selbst

Um Verwandlung und Heilung auf vielen Ebenen zu leben

Für sich selbst und andere

Als VORBILD der VERWANDLUNGSFÄHIGKEIT

Als Heilerin

Als Tänzerin


Den Ausbruch des Ätna einst auf der Bühne getanzt

War es VORAUSSCHAU?

Dem Tsunami entkommen

Sie soll nicht sterben

sie soll leben


Die Kreuzigung von Jesus Christus getanzt

Kreuzweg, Tod und Auferstehung

Eine VORAUSSCHAU?

Tief Verbunden mit IHM

Der sein Leben für die Liebe gegeben hat

SIE LEBT

Auch wenn ein Messer

Tief in ihre linke Handfläche eingedrungen ist

kurz vor dem Aufbruch in ihr neues Leben

Ein Stigma als Zeichen?


Verwandlung in Bewusstheit

Veränderung

SIE LEBT bewusst

Schmerzen und Schlaflosigkeit bleiben

Der Mutter vergeben und vielen anderen

Gar vielen Tätern der Vergangenheit und ebenso

Sich selbst als Täterin

Sie Versöhnt sich

Immer mehr Frieden mit dem was war

Dem Vater?

Nicht ganz

Bei seinem Tod erleichtert und in tieferem Frieden

Vollkommener Wandel und NEUBEGINN

Mit neuem Namen

VIDAL

Die Lebensspendende

Gerufen für ein neues LEBEN

Von La Gomera nach La Palma gerufen

und

HEIMAT, ZUHAUSE und IHREN PLATZ FÜR IHRE BERUFUNG gefunden

Doch all zu oft spricht sie vom Ausbruch de VULKANS

Vorsehung?

Wie so oft in ihrem Leben

Glücklich, angekommen, Gleichgesinnte , unendlich DANKBAR und

Alles fließt


SIE LEBT

ZUHAUSE und in ihrer BERUFUNG ihres Herzens

DANKBAR, GLÜCKLICH, ANGEKOMMEN

Endlich ZUHAUSE

mit weniger Schmerzen und besserem Schlaf


33 MONATE glücklich und dankbar


VULKANAUSBRUCH und VERWÜSTUNG

TOTALE VERNICHTUNG

Ihres ZUHAUSES, ihrer EXISTENZGRUNDLAGE

SIE LEBT

IMMER NOCH

Der Vulkan hat ihr fast alles genommen

doch nicht ihr Leben


Seit ihrem Geburtstag 2017

Mit neuem Namen

VIDAL

VIDA – das LEBEN

VIDAL

die Lebensspendende

Für sich und viele andere, die zu ihr kamen


GEGENWART

Sie tanzt VERWANDLUNG

Den LEBENS-PHÖNIX-TANZ

Durch den sie getragen wird

Gehalten im Raum von Frauen

DANKBAR

VERBUNDEN, in VERBINDUNG

Mit Schmerzen und Schlaflosigkeit

Aber sie TANZT

Den TANZ DES LEBENS

bereit für einen wieteren Neubeginn


SIE LEBT

JETZT

Im NICHTS

In der LEERE

NICHT WISSEND WO SIE HINGEHÖRT


Sie errichtet dem VATER ein Grabmal am Ozean

an seinem sechsten Todestag

Er wurde nie verabschiedet

von niemanden

zuviel Leid hat er hinterlassen

Doch nun entscheidet sie in Frieden sein zu wollen


Abschied

Verwandlung

Versöhnung mit der

VULKANIN

HEIMATLOS

LEERE

NICHTS

LIEBE

Und

SIE LEBT

noch schlafloser in ihrem ungewissen Sein

doch

WILL SIE LEBEN

und ihren

AUTRAG HIER AUF ERDEN

VOLLENDEN


WO?

Sie weiß es nicht



ZUKUNFT

VIDAL

Die Lebensspendende

LA VIDA




Alexandra Luna VIDAL

29.10.2021

Der sechste Todestag des VATERS

209 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GESTRANDET...